Hunde Meeting

Beschreibung:

Hunde brauchen das Spiel mit ihren Artgenossen, um die sozialen Fähigkeiten auszubauen, zu stärken oder sich wirklich ausgelastet und glücklich zu fühlen.
Äußere Umstände wie das Jagdverhalten des Hundes oder die Brut- und Setzzeiten des Wildes zwingen Hundebesitzer, den Vierbeiner an der Leine zu führen. Nicht immer ist gerade eine Hundegruppe vorhanden, mit der er zum Ausgleich toben kann. Darum stellen wir Ihnen jeden Freitag und Sonntag einen umzäunten Auslauf zur Verfügung.
In dieser Zeit befindet sich immer ein Hundetrainer mit auf dem Platz um ein ruhiges Spiel zu gewährleisten.
Die Hundebesitzer haben die Möglichkeit, sich mit dem Trainer über ihren Vierbeiner auszutauschen und Fragen zu stellen.
An warmen Tagen öffnen wir ohne Aufpreis unseren großen Hundebadeteich.

Bitte haben Sie Verständnis dafür…
…dass wir läufigen Hündinnen keinen Zutritt gewähren können.

…dass wir beim Hundetreff keine Hunde zulassen können, die Aggressionen gegenüber Artgenossen aufweisen und/ oder hohe Aggression beim Menschen haben.

…dass alle Hunde einen lückenlosen Impfstatus besitzen und Haftpflicht versichert sein müssen.

Bitte lest Euch noch unsere „Spielregeln“ durch. Spielregeln als PDF hier downloaden Vielen Dank 🙂

Zeiten:

Freitag 18.00Uhr bis 18.45Uhr (Ganzjährig bis auf Winterpause)

Sonntag 10.00Uhr bis 10.45Uhr (Ganzjährig bis auf Winterpause)

Anmeldung:

Bitte bringen Sie beim ersten Besuch das Anmeldeformular ausgefüllt mit:

Anmeldeformular für Hundeschule Daniel Nunnenkamp